Anmelden
Startseite Deutscher Alpenverein Österreichischer Alpenverein Alpenverein Südtirol
 
Letzte Suche ändern Neue Suche starten Zur Trefferliste Voriger Treffer Nächster Treffer Drucken In Merkliste legen Per E-Mail versenden

Deutsche Himalaya Expedition zum Broad Peak 1954

  • Datum von: August 1954 bis: Dezember 1954
  • Typ:
    • Expedition
  • Web Info:
    • Teilnehmer: M. Anderl, A. Bitterling (stellv. Expeditionsleiter), Dr. J. Fischer (Arzt), G. Hauser, W. Kick, G. Klammet, H. Köllensperger, S. Maag, R. Marek, T. Messner, K. Rainer, E. Senn

      Routeninfo: Broad Peak-Gletscher, W-Flanke, Hochplateau, Eishang am Hochfirn, Scharte zwischen Mittel- und Vorgipfel, Versuch Erstbesteigung, Abbruch auf ca. 7200 m, Grund: Jetstürme und -40° Kälte

      Unfälle: Absturz von Ernst Senn über Eiswand, Spalteneinbruch von Marek und Maag
  • Gebirge:
  • Ort:

Weitere Informationen:



Nach oben