Anmelden
Startseite Deutscher Alpenverein Österreichischer Alpenverein Alpenverein Südtirol
 
Letzte Suche ändern Neue Suche starten Zur Trefferliste Voriger Treffer Nächster Treffer Drucken In Merkliste legen Per E-Mail versenden

Sektion Allgäu-Kempten

  • Datierung: 16. Juni 1874 bis: 23. Oktober 1928
  • Archivtitel:
    • 4. Hütten und Wegebau
  • Inhalt:
    • - Korrespondenz zwischen Sektion und DÖAV: Briefe (v.a. Subventionsanträge), Kostenvoranschläge und Abrechnungen, Skizzen (Hölldobel/Wasserfall, Rappenalpen-Thal/Rappensee-Hütte, Projekt Wegnetz im Allgäuer Hauptkamm Hinterstein-Oberstdorf-Lechleiten, Weg auf den Biberkopf) und Karten (Reute/Oberstdorf, Oberstdorf-Süd, Obermädelejoch-Spielmannsau, Wilde Mann-Rappenseehütte[?], Rappenseehütte bis Höllborner), Projekt "Wegnetz im Allgäuer Hauptkamm" der Sektionen Allgäu-Immenstadt / Allgäu-Kempten / Elmau / Memmingen (ab 1891), Herstellung des Sperrbachtobelweges, Wegbau um den Biberkopf 1908/9, Weg zur Rappensee-Hütte, Angebot zum Kauf der Höfener Alpe nahe der Tannheimer Hütte, Winterbewachung, 16.6.1874-23.10.1928;
  • Objektart:
    • Aktenbündel
  • Ort:

  • Signatur:
    • DAV BGS 1 SG/11/4

Weitere Informationen:



Nach oben