Anmelden
Startseite Deutscher Alpenverein Österreichischer Alpenverein Alpenverein Südtirol
 
Letzte Suche ändern Neue Suche starten Zur Trefferliste Voriger Treffer Nächster Treffer Drucken In Merkliste legen Per E-Mail versenden

Nanga Parbat 1953

  • Datierung: 1952 bis: 1953
  • Archivtitel:
    • Auseinandersetzungen mit dem DAV 1952/1953
  • Inhalt:
    • - Geschäftsordnung für die finanziellen Angelegenheiter der Deutschen Himalaya-Expedition 1953 vom 29.10.1952: vermutlich Versuch von Herrligkoffer und DAV, gemeinsam ein Expedition zu organisieren;
      - Beschluss des Verwaltungsausschusses des DAV vom 12.12.1952: Voraussetzungen für eine Unterstützung Herrligkoffers durch den DAV;
      - Schreiben: ÖAV unterstützt Herrligkoffer;
      - Rundschreiben Herrligkoffers: Angriff auf Paul Bauer und DHS;
      - Schreiben Herrligkoffers (o.D.) an Dr. Heizer und Bergverlag Rother;
      - Erklärung Herrligkoffers vom 7.1.1953: Bedingungen einer Zusammenarbeit mit dem DAV;
      - Erklärung Herrligkoffers: Zum Geleit;
      - Fragmente (u.a. Wünsche des Kuratoriums zur Förderung der Expedition, v.a. des Ehrenprotektors Thomas Wimmer- OB Münchens);
  • Darin:
    • Walter Pause, Der gepachtete Himalaya, Stern 1952 (?); der Autor greift den DAV, aber v.a. die Himalaya-Stiftung Paul Bauers an;

  • Signatur:
    • DAV EXP 3 SG/211/0

Weitere Informationen:



Nach oben